Holzboden im Bad perfekt erhalten nach Badumbau

Die Funktion des Badezimmers entwickelt sich vom Waschplatz zur Wellnessoase.

In der Hektik unserer Zeit wird es immer wichtiger, Ruhe und Entspannung in den eigenen vier Wänden zu genießen.

Ein erhöhtes Gesundheitsbewusstsein fördert diesen Trend. Dampfbäder, Whirlpools oder Infrarotkabinen sind sehr beliebt.

Dazu gehört, ein persönliches Wohlfühlambiente im eigenen Stil zu erschaffen. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten:

  • Moderne Design Badmöbel
  • Bodenebene Dusche
  • Spezielle Lichttechnik oder Musik
  • Toiletten mit Hightech-Funktionen
  • Berührungslose Armaturen
  • Vielseitige Materialien wie Holz, Keramik, Naturstein

Die Kunst ist eine gut durchdachte Beratung, Planung und Umsetzung. Ein modernes Badezimmer sollte für die nächsten 20 Jahre zukunftsgerecht gebaut sein.

Der Trend liegt im Generationenbad. Für Kinder und ältere Menschen, modern und leicht zu bedienen. Während der Bauphase sind viele Kleinigkeiten zu Berücksichtigen

  • Großzügige Raumaufteilung
  • Breite Türstöcke
  • Sitzmöglichkeiten in der Dusche oder vor dem Spiegel
  • Haltegriffe an der Wanne und Dusche

Für Eigentümer und Mieter ist die Organisation einer Badrenovierung eine große Herausforderung. Damit eine Komplettsanierung reibungslos funktioniert, muss die Koordination der verschiedenen Handwerker perfekt geplant werden. Dann ist eine termingerechte Fertigstellung garantiert und der Kunde ist zufrieden.

Gabi Marschall-Schröter