7 Schritte zur modernen Heizungs­anlage

Blockheizkraftwerk nach Heizungsumbau
  • 1. Bedarfsanalyse und Einsparpotential

    Bei einer Vorort-Besichtigung Ihrer Heizungsanlage betrachten wir Ihren momentanen Energieverbrauch und die zu erwartenden Energiekosten. In Verbindung mit den zukünftigen Betriebskosten für Wartung, Kaminkehrer und Verschleiß entsteht Ihr individuelles Heizkonzept.

  • 2. Budget­ermittlung und Fördermaß­nahmen

    Wir sprechen über Ihr Budget, und helfen Ihnen die Anträge für lukrative Förderungen vom Staat auszufüllen.

  • 3. Unser persönlicher Lösungs­vorschlag

    Ein detailliertes Angebot wird erstellt und Ihr Budget eingehalten.

  • 4. Besichtigung einer Referenzanlage

    Falls erwünscht organisieren wir den Besuch bei einen unserer Kunden, um Ihnen eine ähnliche Anlage zu zeigen.

  • 5. Termin- und Ablaufplan

    Sie kennen den genauen Zeitablauf Ihrer Modernisierungsmaßnahme und den Fertigstellungstermin.

  • 6. Unser Expertenteam

    Fachkompetente Techniker sanieren Ihre Anlage zeitnah und sauber.

  • 7. Inbetriebnahme und Einweisung

    Unsere Spezialisten nehmen Ihre Anlage in Betrieb und weisen Sie fachmännisch ein.

Zehnder Charleston perfekt eingepasst

Ihre Heizkörper gluckern?

Sie haben Ihre Heizkörper überall gleichmäßig auf Stufe 3 eingestellt. In einem Zimmer glüht der Heizkörper in einem anderen ist er nur lauwarm.

Sie haben keine Wohlfühlatmosphäre in Ihrem Wohnzimmer.

Ein hydraulischer Abgleich Ihrer Heizung ist die Lösung  der ungleichmäßigen Wärmeverteilung. Hier wird das komplette Heizungssystem richtig eingestellt und ein energieeffizientes Heizen ist wieder gewährleistet.

Für einen hydraulischen Abgleich ist der Fachmann gefragt.

Die Menge des Heizungswassers wird für jeden Heizkörper so begrenzt, dass genügend Wärme transportiert wird. So viel wie nötig, aber nicht mehr. Alle Heizkörper werden gleichmäßig mit Wärme versorgt. Durch eine perfekt eingestellte Heizungsanlage können Sie bis zu 10 Prozent Energie sparen. Voraussetzung für den hydraulischen Abgleich ist, dass Sie voreinstellbare Thermostatventile an den Heizkörpern verwenden.