WC geschickt integriert im kleinen Bad

Fühlen Sie sich in Ihrem Zuhause wie im Urlaub, und verpassen Ihren Badezimmer einen Hauch von Luxus und Wohlgefühl.

Nicht nur im Spa eines 5-Sterne-Hotels sollten Sie sich in einem schönen Ambiente verwöhnen, sondern auch zu Hause in Ihrem Badezimmer. Allein durch kleine Veränderungen der Accessoires oder Dekorationen in einem veredelten Stil, schaffen Sie sich eine moderne Wohlfühloase.

In teuren Hotels wirken die Badezimmer allein deshalb schon schick, weil alles aufgeräumt ist und nur die wichtigsten Utensilien sichtbar sind. Verstauen Sie alle Fläschchen und Tuben in den Badschränken, und stellen Sie nur ausgewählte schöne Objekte neben das Waschbecken. Kaufen Sie eine teure Handseife in einem edlen Spender und füllen sie diesen später mit einer günstigen Seife auf. Der Luxuseffekt bleibt erhalten.

In einem Luxusbadezimmer darf es auch gut riechen. Duftstäbchen und Duftkerzen in edlen Gefäßen verbreiten einen wunderbaren entspannenden Wohlgeruch, und bringen Sinnlichkeit in den Raum.

Handtücher sind Gebrauchsgegenstände im Bad und sollten stets griffbereit sein. Nutzen Sie diese als ästhetische Accessoires. Entscheiden Sie sich beim Kauf für außergewöhnliche Gewebe z. B. mit Fransen an den Enden, und sorgen für einen auffallenden Hingucker in Ihrer Badezimmeroase. Die edlen Handtücher können gut sichtbar aufgerollt, oder in einem Korb gelagert sein und erinnern an ein Luxus-Spa.

Mit frischen Blumen oder Zweige aus Ihrem Garten bringen Sie Lebendigkeit ins Bad und erzeugen kinderleicht ein gewisses Luxusgefühl.

Ein echter Orientteppich verleiht eine wohnliche und gemütliche Stimmung im Bad und bewirkt wahre Wunder. Tauschen Sie ihre Badteppiche gegen einen Perser oder Kelim aus.

Nutzen Sie Ihre edlen, hochwertig verpackten Kosmetika und dekorieren diese auf einem Tablett. Sie wirken auserlesen und außergewöhnlich, und Sie haben täglich Ihre Freude daran.