Einträge von Julian Hofmann

,

Interes­santer Abend mit unseren Geschäfts­freunden

Bei einer tollen Weinverkostung mit dem Motto „ Deutsche Klassiker“ verbrachten wir schöne gemeinsame Stunden in gemütlicher Atmosphäre im Weinklub Tresor Vinum. Das atemberaubende Kellergewölbe gilt als  Münchner Geheimtipp und ist Treffpunkt für Genuss und Kultur. Passend zu den sieben Weinsorten wurden kulinarische Köstlichkeiten im Weinkeller serviert. Zwischendurch erfuhren wir Wissenswertes über die Geschichte des […]

,

8 Experten­tipps zur Badplanung im Dachge­schoß

Ein Badezimmer unterm Dach hat einen außergewöhnlichen Grundriss. Deshalb erfordert dieser besondere Maßnahmen und muss ganz exakt geplant werden. Einige Hürden müssen bewältigt werden Es sind die schrägen Wände, Nischen und die geringen Deckenhöhen, die gekonnt integriert werden müssen. 1.  Mindestraumhöhe und Stehhöhe beachten Wenn klar ist, welche Badobjekte unter die Dachschrägen passen, dann ergibt […]

Tolle Einladung unserer Partnerfirma BWT

Aufgrund einer interessanten Einladung unserer Lieferfirma für Enthärtungsanlagen BWT, durften wir bei der DTM auf dem Hockenheimring live dabei sein. Es war für uns ein aufregendes und spannendes Wochenende. BWT schickte sein eigenes Rennauto auf die Startbahn! Herzlichen Dank an BWT!

,

Expertentipp zum Energie­sparen

In privaten Haushalten wird die meiste Energie durch Heizung und Warmwasserbereitstellung verbraucht. Durch den sogenannten „hydraulischen Abgleich“ der Thermostatventile kann die Wasserverteilung im kompletten Heizsystem gleichmäßig gesteuert und kontrolliert werden. Wir erzielen deutliche Energieeinsparung, Umweltentlastung und optimale Wärmeverteilung, sowie einen sehr guten Brennwert. Diese Maßnahme ist kostengünstig und bringt hohe Energieeinsparungen. Damit Sie sich im […]

,

Raumwunder entstehen

Meistens sagen unsere Kunden beim Erstkontakt: „Unser Bad ist ca. 5qm und wir möchten ein Waschbecken, eine Toilette, eine große Dusche mit Schwallbrause für den Mann und eine bequeme große Badewanne für die Frau. Sie badet zwei-dreimal in der Woche für mindestens drei Stunden. Außerdem haben wir ein großes Fenster und eine Dachschräge im Raum. […]

Viel Freude bei der Arbeit als Anlagen­mechaniker

Unsere Mitarbeiter haben viel Spaß und Freude. Sie arbeiten in einem erfolgreichen Team mit partnerschaftlichen Umgang untereinander und bekommen Wertschätzung und Anerkennung. Durch gemeinsame Aktivitäten und Firmenevents (wie Wanderungen, Besuch von Veranstaltungen, Weihnachtsfeier) stärken wir das WIR-Gefühl und den Zusammenhalt. Weiterbildung, übertarifliche Bezahlung, sowie Firmenautos und Handy ist bei uns Standard.